hallo

Herzlich Willkommen,

Alle guten Dinge sind 3. Die Seite Bodhranroots wird komplett neu konzipiert.

Diese Seite werde ich vermehrt nutzen, um Mediendaten zur Bodhrán und Notationsbeispiele zu veröffentlichen.


 

Bodhranfibel Cover2011Deutsch: Nach 5 Jahren intensiver Auseinandersetzung mit dem Thema Bodhrán in Buchform, habe ich es mit Unterstützung vieler netter Leute geschafft dieses gelungene Werk fertigzustellen. Neben einer Erklärung der Kerry-Technik, einer Einführung in die Rhythmus-Silbensprache und in die Notation präsentiert das Buch 100 keltische und internationale Rhythmen, die für die irische Bodhrán notiert wurden. Meine Notation fußt auf der für die iranische Kelchtrommel Tonbak oder die Rahmentrommel Daf. Die verwendeten Zeichen für die Schläge sind aber natürlich so abgewandelt, dass diese für Bodhrán nutzbar sind. Als erstes Buch für Crowdy Crawn (so heißt die Bodhrán in Kernow/Cornwall) beschäftigt es sich mit dem kornischen Tanz Cabm Pemp, dem 5-Schritt.Das Buch wird witzig aufgelockert mit Illustrationen der Erfinderin der inzwischen Kultstatus erlangten Comic-Figur "Pinkmützchen" Dagmar Gosejacob. Es gibt auch drei Zeichnungen von Vladi Krafft und die Bodhránmaus von Sina Keiser. Die Schwierigkeit der Übungen reicht von Etüden für Anfänger bis hin zu Inspirationen für fortgeschrittene Bodhránisten. Weitere Schritte:Am Montag wird das Buch produziert. Die Auflage ist immer "on-demand", da ich das Buch im Eigenvertrieb anbiete. Momentan ist noch keine CD zu dem Buch vorhanden, sodass das Buch 18EUR plus 2 EUR Versand und Verpackung innerhalb Deutschlands kostet.  Slán Euer Thórralf

innerhalb Deutschlands

außerhalb Deutschlands


BodhranReader EN TitelEnglish: After 5 years of in depth work for this tutor, i have finally finished this piece. I had a lot of friendly helpers that made all this possible. Besides the description of the Kerry Style, an introduction into the syllable language for rhythms and into the used notation, the book comes with 100 celtic and international rhythms that have been written down for bodhrán. My notation is based on the notation for tonbak and daf (Persian), but the signs had been transformed a bit to be useful for bodhrán. The book uses common rhythm syllable to talk the rhythms as well.As first book dealing with the Crowdy Crawn (name for this Irish frame drum in Kernow/Cornwall) it deals with the Cornish dance Cabm Pemp (a 5 step dance).The book is illuminated by drawings of the enormously talented artist Dagmar Gosejacob. It includes 3 illustrations by Vladi Krafft and the bodhrán mouse being drawn by Sina Keiser. The level of the exercises are from patterns for beginners till inspirational notations for advanced players. It includes a tool for beginners to understand the length of notes. You will know what that is after holding the book in your hands. ...